What’s Left – Montagsfreuden

Im Feedreader haben sich in den letzten Tagen mal wieder so einige große Likes und Sternchen angesammelt. Einige davon sollen hier, eingereiht in meine persönlichen musikalischen Highlights der letzten Tage, ihren Platz finden.

Musikalische Nachhilfe über die Entwicklung von Dub, über Breakbeat, Dubstep und Dubtechno gab es im Kraftfuttermischwerk in Form eines Hinweises auf eine Folge der Sendung It’s Yours von Radio Blau inklusive Downloadlinks. Absolut hörenswert da auch neben “geschichtlichen” Informationen echt gute Musik dabei ist.

Diese Sammlung an kleinen Mac-Hacks hat es mir angetan. Zusätzliche Ordner im Dock, kleine Scripte zur Optimierung des Finders, alle sehr simpel über den Terminal hinzuzufügen, aber eben so leicht wieder zu entfernen. Beispiel: Ein Recent Applications Folder im Dock spart nun in meinem Fall reichlich viel Zeit.

Mein Soundtrack zum letzten Wochenende wurde präsentiert von Simpleemusic – Coffee Breaks aus MC Winkels Weblog. Eine 8 Titel starke Instrumental EP, der Leute von Simpleemusic aus Düsseldorf. Bandcampstream plus Downloadlink gibt es alles beim MC Winkel.

Den Abschluss macht der Jackson-Klassiker “Billie Jean”. In einer Interpretation des Stones-Throw Artists Aloe Blacc. Gefunden bei It’sPublique.de

[jo.han.nes]

Seit der Gründung 2008 hauptverantwortlicher Sammler von Content. Nebenher Musiker, Netzfreund mit starkem Hang zu Social Media.

Related Posts

No Comments

Leave a Comment