Libre Comme Lair – La Boite A Sons I Compilation

28 1

Eine schöne Compilation vom, ja man kann fast sagen, meinem liebsten Netlabel aus Frankreich. Libre Comme Lair fanden hier im Blog zum ersten Mal dank ihrer Dub EP Erwähnung. Jetzt gibt es eine neue Compilation mit Netaudio und Creative Commons Titeln diverser Künstler. Eine sehr namhafte Auswahl an Netlabels, bzw. Netzmusikbegeisterten haben rund 10 Titel ausgewählt und als Compilation verfügbar gemacht.

Die genauen Teilnehmer der Jury sind diesem Zitat der LCL-Website zu entnehmen:

Early 2011 : after monthes of dilemna, a jury composed of Netaudio and Creative Commons music actors makes a selection of the contest entries. This Jury is composed by FreeMusicArchive (U.S.), Notheen (Hungary), Subflow (France), DivergenceFM (France), INQ (Spain), Netwaves (Belgium), Netaudio Berlin (Germany), AQuietBump (Italy), iD.EOLOGY (Germany) and Dogmazic (France).”

La boite a sons – Compilation release (LCL26) by La boite a sons

Einen vollständigen Download der Compilation, sowie aller Einzeltracks gibt es auf LCL.org.

Johannes

Entdeckte nach Jahren am Klavier die Tastatur als Instrument zum Bloggen. Lebt, liebt und schreibt seitdem über Musik (wenn handgemacht, dann am Klavier) und interessiert sich für Fotografie, Gadgets, Reisen und Netzfundstücke.

1 comment

  1. Pingback: reviews | mildtape

Schreibe einen Kommentar