Coke Sound Up Festival | Berlin

Am Samstag geht es für mich nach Berlin. Der erfreuliche Grund ist, ich werde hier das gesamte Wochende vom Coke Sound Up Festival in Berlin berichten. Mit dem Besuch des Festivals am Brandenburger Tor stehen einige Premieren für mich an:

Zum einen werde ich, zum ersten Mal den Tag der Deutschen Einheit in unserer Bundeshauptstadt verbringen, desweiteren das erste Mal ein Coke Sound Up Festival besuchen und zu guter Letzt, werde ich vor Ort zum ersten Mal Interviews stellen und mich zum ersten Mal einem Interview stellen dürfen. Das wird aber an anderer Stelle noch einmal genauer erläutert.

Während der Samstag für Interviews, Kontakte pflegen und zum Berlin besichtigen zur Verfügung steht, wird der Sonntag schon etwas trubeliger. Ab 15 Uhr werden sowohl Newcomer wie Jenix, als auch größere Künstler wie Mando Diao, Sunrise Avenue und Culcha Candela auf der Bühne, mit Blick in Richtung Siegessäule, ihr Bestes geben.

“Neben den bereits bestätigten Headlinern Mando Diao, Culcha Candela, Sunrise Avenue und One Night Only, steht nun auch der Auftritt der angesagten Deutsch-Rocker Jennifer Rostock und der Newcomer Jenix fest. Jennifer Rostock haben für das Coke Sound Up Festival u.a. ihr neues Album „Mit Haut und Haar“ im Gepäck, welches sie am Brandenburger Tor erstmals live einem größeren Publikum präsentieren werden.”

15 Comments

Comments are closed.