Sonntagsmusik: Stephanie Luz – Live at Chillits '13

Johannes

Tagged: , , , ,

Raus aus dem Schnee. Zurück ins Ruhrgebiet. Mit dem Mitschnitt des Chillits-Sets von Stephanie Luz kann man das Wochenende prima und vor allem entschleunigt ausklingen lassen.

Stephanie Luz – Live at Chillits ’13 auf Soundcloud -> Download Tracklist:

Lunova – Ultra Violet
Olaf – l’Oiseau de Pluie
Tone Color – In Bruges
Oliver Tank – Last Night I Heard Everything in Slow Motion
Haushka – Spark
Poppy Ackroyd – Glass Sea
Origamibiro – Quad Time and the Genius of the Crowd
Gold Falls – Lozz
Life of Pi Score – Anandi
AGF/Delay – From Morning On
Benh Zeitlin & Dan Romer – The Smallest Piece (BOSW soundtrack)
Flags – Himalaya
Blithe Field – People I Love
Origamibiro – Flotsam Drift (Ghost and Tape Remix)
Deru – Lara
Praything – Soon Soon
Olafur Arnolds – Tomorrow’ Song
Diadainconsupertrafra – Brezza
Bering Strait – Apart
Bondax – All Inside
Odesza – Intro
Peekaboo – Euphoria
Bonobo – Terrapin

/ 3597 Articles

Johannes

Musik (wenn handgemacht, dann am Klavier), Fotografie, Reisen. Der Rest ist hier nicht wichtig.

One Comment

Trackbacks & Pingbacks

  1. Results for week beginning 2014-01-27 | Iron Blogger Ruhr

Leave a Comment

Your email address will never be published or shared and required fields are marked with an asterisk (*).

Sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen? Dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken