Kategorie: Adventskalender

Adventskalender 2016 – Tag 24: Mol – Loungin’ Best of 2016

Der Progolog Adventskalender geht 2016 in die fünfte Ausgabe. Zum fünften mal erscheint hier vom 01. bis 24. Dezember täglich ein unveröffentlichtes Mixtape im Blog. Die Musik so geschmackvoll und bunt, wie man es von hier gewohnt ist. Hört rein und teilt es.

Den Abschluss des Jahres macht ein Mix, den ihr heute Abend so mit unter den Baum nehmen könnte. Loungin’ Best of 2016 kommt von Mol aus Belgien, den wir hier neulich schon mit seinem tollen Bonobo Mix kennenlernen durften. Mehr von Mol findet ihr auf Mixcloud.

Fin. #12von12 #gutenachtwelt #schwarzweiß

A post shared by Progolog (@progolog) on


Mol – Loungin’ Best of 2016 auf Hearthis.at

Macht Euch eine schöne Zeit mit Euren Liebsten. Der Adventskalender ist hiermit geschafft.

Alle Beiträge aus dem Adventskalender 2016 findest Du hier im Blog, alle Mixe landen in diesem Set auf Hearthis und als Podcast bei iTunes. Unterstützt die DJs und kauft die Musik der Künstler.

Abonniere den Blog-Feed, verfolge die Kanäle auf Twitter, Facebook, Instagram und sei informiert.

Adventskalender 2016 – Tag 23: Progolog – Wartezeit

Der Progolog Adventskalender geht 2016 in die fünfte Ausgabe. Zum fünften mal erscheint hier vom 01. bis 24. Dezember täglich ein unveröffentlichtes Mixtape im Blog. Die Musik so geschmackvoll und bunt, wie man es von hier gewohnt ist. Hört rein und teilt es.

Wie gestern angekündigt, werde ich mich nach dem morgigen, letzten Türchen im Adventskalender, mit Ausnahme von ein paar vorab geplanten Beiträgen, in den Winterschlaf verziehen. Musik für die Zeit zwischen den Feiertagen sollte ich Euch ausreichend hier gelassen haben. Nehmt diese Klaviermusik, als Überbrückung für die Wartezeit bis Heiligabend, Weihnachten, Silvester oder eben bis der Urlaub vorüber ist mit. Neben allen Terminen sollte auch Raum für Ruhe sein.


Progolog – Wartezeit auf Hearthis.at

Alle Beiträge aus dem Adventskalender 2016 findest Du hier im Blog, alle Mixe landen in diesem Set auf Hearthis und als Podcast bei iTunes. Unterstützt die DJs und kauft die Musik der Künstler.

Abonniere den Blog-Feed, verfolge die Kanäle auf Twitter, Facebook, Instagram und sei informiert.

 

Adventskalender 2016 – Tag 22: Das Kraftfuttermischwerk – Hibernationsräume

Der Progolog Adventskalender geht 2016 in die fünfte Ausgabe. Zum fünften mal erscheint hier vom 01. bis 24. Dezember täglich ein unveröffentlichtes Mixtape im Blog. Die Musik so geschmackvoll und bunt, wie man es von hier gewohnt ist. Hört rein und teilt es.

Wenn die Person, die meine Liebe zu schönen Downbeat-Tracks geschürt hat, einen Downbeats-Mix für den Kalender spendiert, fällt es mir schwer unbefangen über den Mix zu schreiben. Das Kraftfuttermischwerk gibt uns mit seinem Mix Hibernationsräume ein Stück Musik mit auf den Weg, mit dem eine weiße Weihnacht doch noch möglich werden könnte. Da ich mich nach dem Adventskalender auch in den Winterschlaf begeben werde, nehme ich diesen Begleiter gerne mit in die Feiertage. Solltet ihr auch. Für den Rest des Jahres und bis Mitte 2017 sollten auch die Mixe reichen, die Ronny in seinem Adventskalender gesammelt hat. Schaut mal rüber.

Tracklist:
Xerxes – Mimmis Song
Ash Walker – Dark Hour
Tycho – See (Beacon Remix)
Existance – Miles Apart (Concepts)
Holly Drummond – Will This Ever End (DFRNT Remix)
Manu Shrine – Clocks ticking in my head (feat. CoMa)
Manu Shrine – Buddhi Cutout
Alaskan Tapes – Vacant (Ft. Monika Cefis)
AMyn – Insular
KOSIKK x Subsets – Wait for me
Lyndon Jarr – Play the Tape
Soular Order – Doublespeak
SG Lewis – Warm
Lapalux – We lost
Stillhead feat. Zoe Ellying – Pounds Of Gold
Austin Plaine – Only Human
Irma – It Ain’t Easy


Das Kraftfuttermischwerk – Hibernationsräume auf Hearthis.at

Alle Beiträge aus dem Adventskalender 2016 findest Du hier im Blog, alle Mixe landen in diesem Set auf Hearthis und als Podcast bei iTunes. Unterstützt die DJs und kauft die Musik der Künstler.

Abonniere den Blog-Feed, verfolge die Kanäle auf Twitter, Facebook, Instagram und sei informiert.

Adventskalender 2016 – Tag 21: Chollo – IndieElectroKitchen

Der Progolog Adventskalender geht 2016 in die fünfte Ausgabe. Zum fünften mal erscheint hier vom 01. bis 24. Dezember täglich ein unveröffentlichtes Mixtape im Blog. Die Musik so geschmackvoll und bunt, wie man es von hier gewohnt ist. Hört rein und teilt es.

ChoLLo (der eine von ChoLLo und Sonic) bringt Euch die IndieElectroKitchen als Schubrakete für die letzten Erledigungen vor dem wohlverdienten Weihnachtsurlaub. Die Reise beginnt im Trap, von dort aus geht es über einen Abstecher in ruhigere Hip-Hop und Soulgefilde. Der Endspurt läuft mit Indie Electro Tracks. Ein guter Antrieb zum Bergfest.

ChoLLo – IndieElectroKitchen auf Hearthis.at

Alle Beiträge aus dem Adventskalender 2016 findest Du hier im Blog, alle Mixe landen in diesem Set auf Hearthis und als Podcast bei iTunes. Unterstützt die DJs und kauft die Musik der Künstler.

Abonniere den Blog-Feed, verfolge die Kanäle auf Twitter, Facebook, Instagram und sei informiert.

Adventskalender 2016 – Tag 20: Barbnerdy – Deep&Weird. Classical?

Der Progolog Adventskalender geht 2016 in die fünfte Ausgabe. Zum fünften mal erscheint hier vom 01. bis 24. Dezember täglich ein unveröffentlichtes Mixtape im Blog. Die Musik so geschmackvoll und bunt, wie man es von hier gewohnt ist. Hört rein und teilt es.

Radtouren durch Brandenburg haben Barbnerdy inspiriert, diese experimentelle Selektion in einen Mix zu bannen. Basis für das Mischwerk waren Stücke von BADBADNOTGOODPascal RogéAbdullah Ibrahim, Djrum und Chassol, die ferner von anderen großartigen Künstlern umspielt werden. Nehmt Euch ein paar gute Kopfhörer oder Lautsprecher, macht es Euch bequem und lasst der Musik die Zeit, die sie benötigt. Ich wünsche eine gute Reise.

Classical but not Classical, Jazz, Rock? I’don’t know ¯\_(ツ)_/¯ Deep & Weird


Barbnerdy – Deep&Weird. Classical? auf Hearthis.at

#33c3

Vom 27. bis 30. Dezember findet in Hamburg der 33. Chaos Communication Congress des Chaos Computer Clubs statt. Barbara aka Barbnerdy organisiert gemeinsam mit Gregoa (Mix No. 01 im Kalender) das Line-Up für die Chillout-Lounge. Neben Gregoa, Barbara und mir, werden dort weitere illustre DJs ihre Sets spielen. Das komplette Line-Up lässt sich dem Wiki entnehmen (Link).


Alle Beiträge aus dem Adventskalender 2016 findest Du hier im Blog, alle Mixe landen in diesem Set auf Hearthis und als Podcast bei iTunes. Unterstützt die DJs und kauft die Musik der Künstler.

Abonniere den Blog-Feed, verfolge die Kanäle auf Twitter, Facebook, Instagram und sei informiert.

Adventskalender 2016 – Tag 19: pEtEr Withoutfield – Got it Good

Der Progolog Adventskalender geht 2016 in die fünfte Ausgabe. Zum fünften mal erscheint hier vom 01. bis 24. Dezember täglich ein unveröffentlichtes Mixtape im Blog. Die Musik so geschmackvoll und bunt, wie man es von hier gewohnt ist. Hört rein und teilt es.

Mit seinem Tape Got It Good selektiert pEtEr Withoutfield von den Blogrebellen einige Songs, die ihn in den letzten Monaten begleiteten und sehr begeisterten. Beats & Soul, aktuelle Produktionen und viele Klassiker – einige inspiriert vom dem unglaublich guten Soundtrack zur Serie “Luke Cage“.


pEtEr Withoutfield – Got it Good auf Hearthis.at

Alle Beiträge aus dem Adventskalender 2016 findest Du hier im Blog, alle Mixe landen in diesem Set auf Hearthis und als Podcast bei iTunes. Unterstützt die DJs und kauft die Musik der Künstler.

Abonniere den Blog-Feed, verfolge die Kanäle auf Twitter, Facebook, Instagram und sei informiert.

Adventskalender 2016 – Tag 18: Frieder D – Zurück in die Zukunft (Mashup Mix)

Der Progolog Adventskalender geht 2016 in die fünfte Ausgabe. Zum fünften mal erscheint hier vom 01. bis 24. Dezember täglich ein unveröffentlichtes Mixtape im Blog. Die Musik so geschmackvoll und bunt, wie man es von hier gewohnt ist. Hört rein und teilt es.

Frieder D hat sich gestern ran gesetzt um uns eine Kleinigkeit für den Progolog Adventskalender zu mixen. Für den Zurück in die Zukunft (Mashup Mix) hat er allerlei Stücke in den Mischer geworfen, die aus rhythmischen oder melodisch, stimmlichen Gründen zusammen passen.  Ich wünsche viel Vergnügen mit diesem schönen Mischwerk. Mash it up Frieder!


Frieder D – Zurück in die Zukunft (Mashup Mix) auf Hearthis.at

Alle Beiträge aus dem Adventskalender 2016 findest Du hier im Blog, alle Mixe landen in diesem Set auf Hearthis und als Podcast bei iTunes. Unterstützt die DJs und kauft die Musik der Künstler.

Abonniere den Blog-Feed, verfolge die Kanäle auf Twitter, Facebook, Instagram und sei informiert.

Adventskalender 2016 – Tag 17: Milky Ray – Innovative Leisure Love

Der Progolog Adventskalender geht 2016 in die fünfte Ausgabe. Zum fünften mal erscheint hier vom 01. bis 24. Dezember täglich ein unveröffentlichtes Mixtape im Blog. Die Musik so geschmackvoll und bunt, wie man es von hier gewohnt ist. Hört rein und teilt es.

Zu später Stunde gibt es eine ordentliche Portion Label Love. Milky Ray mischt uns seine Lieblinge aus den Releases des Innovative Leisure Labels (Link).  Tolle Grooves für eine lange Nacht.

Milky Ray: Mein Beitrag zu den liebevollen Türchen ist eine Nacht, durchgemacht und  mit der Idee gebumst, endlich Hanni El Khatib und der Innovative  Leisure Gang die verdiente #labellove zu erweisen. Ich habe meine  Lieblingsreleases des Labels aus Los Angeles in eine für mich sinnige  Reihenfolge gemischt und das Ganze “Innovative Leisure Love” genannt.  Die “IV” von BadBadNotGood haben wir in der Welle schon rauf und runter  gespielt, darum finden sich auf dem Mix Songs von Classixx, The  Buttertones, Nick Waterhouse, Death Boner, Tijuana Panthers, Nosaj  Thing, The Molochs und Wall Of Death. Holy Fuck. Holy schlaflose Nächte.


Milky Ray – Innovative Leisure Love auf Hearthis.at

Alle Beiträge aus dem Adventskalender 2016 findest Du hier im Blog, alle Mixe landen in diesem Set auf Hearthis und als Podcast bei iTunes. Unterstützt die DJs und kauft die Musik der Künstler.

Abonniere den Blog-Feed, verfolge die Kanäle auf Twitter, Facebook, Instagram und sei informiert.