Autor: Johannes

Musik (wenn handgemacht, dann am Klavier), Fotografie, Reisen. Der Rest ist hier nicht wichtig.

ALL GOOD Podcast #10: Marteria

Marteria ist derzeit auf Promotour für sein am Freitag (26.05.17) erscheinendes Album RoswellJan Wehn hat Marten in Heidelberg getroffen und ein fast einstündiges, sehr persönliches Interview geführt. Es geht um Nierenversagen, Nahtoderfahrungen, Naturverbundenheit und eben um das neue Album Roswell. Ein sehr hörenswertes Stück aus der Reihe des ALL GOOD Podcasts.

ALL GOOD Podcast #10 – Marteria

XLR8R Podcast 490: Ben Lukas Boysen

Mit dieser frischen Ausgabe des XLR8R Podcasts von Ben Lukas Boysen dürfte die musikalische Versorgung für das anstehende Wochenende abgedeckt sein. Classical ist die Umschreibung, die dem halbstündigen Mix am nächsten kommt. Zeit mal Fünfe gerade sein zu lassen. Mehr zum Podcast von Ben Lukas Boysen gibt es hier.

01. Nocturne 3 (XLR8R Live Version)
02. Sleepers Beat Theme (XLR8R Live Version)
03. Golden Times (XLR8R Live Version)
04. Nocturne 1 (XLR8R Live Version)
05. Gravity (XLR8R Live Version)
06. Nocturne 4 (XLR8R Live Version)

XLR8R Podcast 490: Ben Lukas Boysen

RaveDJ – Jeder kann Mashups erstellen

Die Webseite Rave.DJ macht es möglich, Videos auszuwählen, die daraufhin magisch zu einem Mashup, also einem neuen Song aus Elementen zweier Musikstücke, gemischt werden. Nicht jedes Ergebnis ist perfekt. Die Webseite ist aber auch weniger ein perfektes Tool um professionell Musik zu machen, sondern eher eine gute Gelegenheit Mashups und deren Faszination zu verbreiten. Die richtig guten Mashups überlasse ich doch eher den DJs und Produzenten.

Als Hörbeispiele habe ich folgende Mashups zusammengestellt:

 

The Chordettes – Mr. Sandman vs. Miley Cyrus – Wrecking Ball 

Gorillaz – Clint Eastwood vs. The Roots – Seed 2.0

Edith Piaf – Je Ne Regrette Rien vs. Rage Against The Machine – Killing In The Name Of

 

 

 

Kaffee & Beats | KW17/2017

DSC

Hallo Welt. Ein guter Morgen beginnt mit einem Kaffee und Musik. Bis beides durchgelaufen ist, gilt die Devise: Nicht ansprechen. Kaffee & Beats sammelt hier in Kürze die Musik, die sich am besten mit dieser morgendlichen Situation verträgt. Fast jeden Montag.

Nach einer kurzen Pause kehrt die Reihe der Frühstücksmusik zurück. Unter anderem mit dabei jinsang, den wir gestern schon in der Sonntagsmusik hören konnten. Außerdem dabei: nymano, illswrth, altitude und kuma.

Kaffee & Beats

Reiselust: Barcelona

Nach ein paar wärmeren Tagen hat uns der Frühling vorerst mit seinen angenehmen Temperaturen im Stich gelassen. Grund genug, sich mit Videos und Fotos ein paar warme Gedanken zu machen. Sonnenstrahlen lassen sich ja hier und da noch finden. JutRov war in Barcelona und hat mit seiner Sony a6300 schöne Stimmungen und Momente in Videoform eingefangen. Das Ergebnis findet sich auf Vimeo.

Tim Scharner, Fotograf aus Dortmund, war ebenfalls in Barcelona unterwegs und hat ein Barcelona Diary angelegt. Seine Eindrücke können auf Instagram und in dieser Story begutachtet werden. Macht mehr Fotos auf Reisen und teilt sie mit uns. So lässt sich die Zeit zwischen zwei Urlauben hervorragend überbrücken.

Einen weiteren tollen Reiseclip und mobile geschossene Fotos aus Barcelona gab es neulich auch drüben bei Gilly zu sehen.