© 2014
A MarketPress Theme

finest_ego_nachtschade_

Finest Ego: Nachtschade – Au Sérieux

Während eben noch die #Echochamber schallte, bereitete ich hier die etwas ruhigeren Gänge zur Nacht vor. Nachtschade haben für Finest Ego einen schönen neuen Mix aufgenommen. Gute Nacht.

“A bit more old skool and darker with this one. It seems that all of our favorite labels are present here; from Project: Mooncircle to Apollo to Ghostly International. We’ve got Ruxpin editing Intex Systems, Kryptic Minds reworking Amon Tobin and Alpha Rhytm remixed by Scuba. Closing with tracks by DJ Koze and Kilowatts. Enjoy!”

Finest Ego | Nachtschade – Au Sérieux auf Soundcloud -> Download Tracklist:

01. Isan – “What This Button Did” (Morr Music) [2001]
02. Amon Tobin – “Goto 10″ (Kryptic Minds Remix) (Ninja Tune) [2012]
03. Long Arm – “When Children Sleep” (Empt Remix) (Project: Mooncircle) [2012]
04. Intex Systems – “Dream Sequence” (Ruxpin Remix) (Covert Operations) [2008]
05. KiloWatts – “Vector Eyes” (Kilowatts Music) [2012]
06. Dfrnt – “An Early Place” (On The Edge) [2009]
07. Alpha Rhytm – “Light Sleeper” (Scuba Remix) (Lost Souls) [2009]
08. Pinch – “Chamber Dub” (Soul Jazz) [2008]
09. Laurent Garnier – “Greed 1 & 2″ (F Communications) [2000]
10. Air – “State Of Mind” (Fax +49-69/450464) [2006]
11. The Future Sound of London – “Vit Drowning / Through Your Gills I Breathe” (Virgin) [1996]
12. Two Sandwiches Short Of A Lunchbox – “Too Good To Be Strange” (Apollo) [1995]
13. Autechre – “Montreal” (Warp) [1994]
14. Lusine – “Double Vision” (Ghostly International) [2009]
15. Dj Koze – “La Duquesa” (Pampa) [2013]
16. KiloWatts – “Windsong” (Kilowatts Music) [2012]

(via Ronny)

tallblackguy

Tall Black Guy – Sade’s Taboo (Sweetest Taboo Blap-Up)

Die Songs von Sade hängen im Kopf, gehen ans Herz und das Risiko mit einem Remix zuviel zu zerstören, lässt mich ein manches mal zittern, wenn ich auf den gängigen Plattformen auf Remixe der Jazz- und Soul-Göttin suche. Dann kommt ein Typ aus Detroit, macht einen Wahnsinns-Remix von “Sweetest Taboo” und haut mich damit völlig aus den Socken. Der Haken? Ich hab den kostenlosen Download verpasst. Wenn jemand was weiß, her damit.  Ich hör noch 10-20 mal rein.

Tall Black Guy – Sade’s Taboo(Sweetest Taboo Blap-Up) 83bpm auf Soundcloud -> Download

Gerwin Eisenhauers – Boom! „Music From Videogames“

ce0555965ab0ff6a007a8f7c0adc6193_w800

Jazz & Videospiele? Ich hatte an den Sonntagen mehr Jazz versprochen. Der Sonntag ist noch jung, der Jazz dafür eher für Nachtaktive. 2013 hat Gerwin Eisenhauer in Vilshofen im Atrium eines Gymnasiums Jazz-Interpretationen zu Videospiel-Klassikern gespielt. Dabei entstanden Interpretationen zum Super Mario Theme, Pacman, Zelda, Tetris und dem Soundtrack von Space Invaders. Leider konnte ich nur 30 Sekunden Snippets finden. Sobald es mehr, sprich Kauflinks etc gibt, werd ich den Post aktualisieren. Wenn ihr etwas findet, her damit.


Super Mario Theme auf Hearthis.at


Pacman auf Hearthis.at


Tetris auf Hearthis.at


Zelda auf Hearthis.at

Update: 

Die CD wird vorraussichtlich am 25.04.2014 bei den üblichen Plattformen erscheinen.

CC-Release: Zifhang – Ilusión del Oasis (LP)

http://www.progolog.de/blog/wp-content/uploads/2014/03/Zifhang_-_Ilusion_del_Oasis.jpg

Hinter dem Künstlernamen Zifhang steckt der chilenische Musiker Tarik Tayeh. Der hat jüngst seine beatlastige LP “Ilusion del Oasis” beim Netlabel Dusted Wax Kingdom veröffentlicht. Eine musikalische Reise zu einer Oase, begleitet von Pianoklängen, orientalischen Instrumenten und Hip-Hop Beats. Ein kleiner Vorgeschmack auf laue Sommerabende auf dem Balkon.

Zifhang – Ilusion del Oasis (LP) auf Archive.org – CC-by-NC-ND Tracklist:

Gilles Peterson – Sounds of Cuba

NewImage

Als Promo für sein aktuellstes Projekt “Havana Cultura Mix” hat Gilles Peterson einen wunderbaren Podcast, voll mit kubanischen Klängen aufgenommen. Tolle Musik, etwas Musikgeschichte zum Nachhören, ein Aufruf zum Remix Contest und für die Gewinner geht es evtl. auf Reise nach Kuba.

Gilles presents a very special Cuban podcast featuring music from Celia Cruz, Danay Suárez and Obsession, and info on his latest project in Cuba, “Havana Cultura Mix”.

Sounds of Cuba Podcast auf Soundcloud -> Download Tracklist:

  1. Grupo Algo Nuevo – Rompe Cocorioco
  2. Gilles Peterson’s Havana Cultura Band – Chekere Son
  3. Kenny Dope Presents The Fantastic Souls – Que Se Sepa
  4. Eliane Correa – Rumba Con Flores
  5. Telmary – Mama Yemaya
  6. Gilles Peterson’s Havana Cultura Band – Arroz Con Pollo
  7. Gilles Peterson’s Havana Cultura Band – Agita
  8. Alexander Abreu & Havana D’Primera – Me Dicen Cuba
  9. Celia Cruz – Chango Ta Veni
  10. Fito Foster – Salsa Part 1
  11. Obsession with Vince Vella – La Manana
  12. Grupo Los Yoyi – Tu No Me Puedes Conquistar

Dexter_1 – Sunday Jazz (Mixtape)

Montage müsste man immer mit Sonntags-Jazz beginnen. Wenn sich ein paar Beats dazu mischen ist das völlig in Ordnung. Man muss einfach nur anfangen. Zum Beispiel mit diesem Mix von Dexter_1.

A mix of my favourite jazz, a few beats and tracks. Made in 2009, the year I did “the jazz files”. Enjoy!

Sunday Jazz (Mixtape) auf Soundcloud -> Download