Schlagwort: Podcast

Ben Niespodziany aka neonpajamas (SC-Link) ist Produzent des regelmäßig erscheinenden Neon Nightlights Podcast. Ausgabe #018 ist den Trip-Hoppern von Portishead gewidmet. Neben Tracks der Band aus Bristol werden auch Hip-Hop Tracks vorgestellt, die wiederum deren Beats zweit und drittverwertet haben. Ein Musikpodcast, mit informativem Inhalt. Gefällt mir. Portishead ja sowieso.

This is my (@neonpajamas) eighteenth episode of Neon Nightlights, and while last episode was a premix for SXSW, this week focuses on one of my favorite groups: Portishead. They’ve released three albums in 22 years but all three of the albums still sound like something that could be released in 2016. Because of their unique sound, blending trip hop with spaghetti westerns with scratches and orchestrations, they’ve been sampled rather often in hip-hop, from Larry Fisherman (aka Mac Miller) to songs by Flatbush Zombies, Killer Mike, Vince Staples, and more. In this episode, I go back and forth, playing the Portishead track followed by the hip-hop song that samples it, as well as opening and closing songs by Portishead that I particularly enjoy. See you right back here in two weeks.

Article/tracklisting:http://www.thesedays.news/broadcasts/2016/3/31/neon-nightlights-018

Tracklist:
01. Portishead – The Rip
[TALK] 02. Portishead – Strangers
03. Vince Staples – Stuck in My Ways (Prod. Larry Fisherman)
04. Portishead – Over
05. Hodgy Beats & Domo Genesis – MellowHigh (Prod. Larry Fisherman)
[TALK] 06. Portishead – Numb
07. Killer Mike – Pay Up (Prod. Lil’ C)
08. Portishead – Humming
09. Flatbush Zombies – Intro (Prod. Erick Arc Elliott)
10. DillanPonders – Empty Pool
[TALK] 11. Portishead – Deep Water

Neon Nightlights – Portishead auf Soundcloud

(via)

artworks-000069693589-5eg0vi-t500x500

Die Zeit zwischen den Feiertagen überbrücke ich mit Ambient Mixen wie diesem von Cass. Der kommt aus Osnabrück und versteht sein Handwerk. Sein Beitrag – Ausgabe 13 des Ashorecasts.

With songs by Mark McGuire, Trouble Books, Virginia Astley, Kuupuu, F.S. Blumm, Twigs & Yarn, Golden Disko Ship etc.

Cass. auf Facebook | Bandcamp | Instagram

Ashorecast #13 – Cass. auf Soundcloud -> Download

8277698768_b423c12c01_o

Nasse Kälte, bunte Blätter, lange Bahnfahrten durch vernebelte Landschaften, eine Kanne Tee und im Anschluss die Füße unter der frisch abgestaubten Heizung oder falls vorhanden am knisternden Kamin aufwärmen. Es ist eine teilsbedrückende, aber hauptsächlich schöne Zeit. Entschleunigend und eine gute Vorbereitung auf den Winter, das Highlight zum Abschluss eines Jahres. Für den Podcast der Risikogruppe hat Zuurb, Spezialexperte für ruhige und Ambient-Klänge, einen Mix produziert, der genau zur oben beschriebenen Stimmung passt.


Zuurb – Autumn Leaves auf Soundcloud

Tracklist:
Abby Gunderson – Aurora
Riley Pearce – Brave
A Mote of Dust – Wolves in the valley
Dustin Tebbutt – Where I Find You
Oh Wonder – Heart Hope
Jacob David – Andachten
Hollow Wood – Oh My God
The Native Sibling – Carry You
The Lake Poets – Windowsill
Little May – Seven Hours
Koda – Invitation to Love
Dain Weisner – Playing Dead
Slow Meadow – Linen Garden Part 2 (feat. Hammock)
Down Like Silver – To The River
Benoît Pioulard – XI
The American Dollar – The Slow Wait (Part One) (Ambient)

(via Ronny)

Hallo Wochenende. DJ Ranko gibt uns den letzten kleinen Anstoß, gut durch diesen überwiegend sonnigen Freitag und ins Wochenende zu kommen. Boundless Beatz passt als Podcast-Serie hervorragend hier ins Blog. Wo keine Genre-Grenzen sind, ist mehr Platz für eine kalendarische Sortierung. Viel Spaß mit diese Sommermusik.

Beatmaker und DJ Ranko liefert uns hier einen erfrischenden Mix aus seiner Kiste ab. Das Mitglied vom OverDubClub ist auf viele verschiedene Weisen präsent. Als Produzent veröffentlichte er Musik auf dem Leipziger O*RS Label, auf dem Beats-Sampler des OverDubClubs und in der Kombo Clara Park, zusammen mit seinem Kollegen Duktus. So vielseitig er als Produzent aktiv ist, so groß ist die Spannweite seiner Musik. Beats, Rhythms, House und Movie-Samples findet man in diesem Mix und das auf sehr entspannte Weise gemischt.
Ranko ist ein DJ, der gut zum Boundless Beatz Konzept passt, nicht zuletzt weil er vor Genregrenzen keinen halt macht. Keep it boundless.

Boundless Beatz Podcast #12 – Ranko auf Soundcloud -> Download

Diese Website verwendet Cookies. Bei Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen