Schlagwort: Rap

Mashup: dj BC – Wu Orleans 2

2006 veröffentlichte der Mashup Virtuose dj BC, mir bekannt durch das sensationelle The Beastles Projekt, ein Mashup mit Instrumentals von Künstlern aus New Orleans und Rap-Parts des Wu Tang Clan. Das Projekt nannte er Wu Orleans. Nun, 11 Jahre später, ist der Teil 2 erschienen. Kostenlos als Download. Bald auch als Vinyl zum Record Store Day.

dj BC – Wu Orleans

(via)

Mix: Brooklyn Radio – 100% Dilla

100 Minuten Musik aus dem Brooklyn Radio, 100% Dilla. Der Chef des Brooklyn Radio mischt uns seine Favoriten aus dem Nachlass von Jay Dee Dilla.

This week DJ Stikmand is handing over the wheels of steel to Brooklyn Radio boss Dennis, who spins almost 2 hours of his personal Dilla favourites. R.I.P. Jay Dee.

Einen alternativen Stream, sowie den Download-Link zum Mix gibt es hier.

J

Kaffee & Beats | KW05/2017

DSC

Hallo Welt. Ein guter Morgen beginnt mit einem Kaffee und Musik. Bis beides durchgelaufen ist, gilt die Devise: Nicht ansprechen. Kaffee & Beats sammelt hier in Kürze die Musik, die sich am besten mit dieser morgendlichen Situation verträgt. Fast jeden Montag.

Der Januar geht dem Ende zu. Das Wetter macht auf Frühling. Die Beats zu eurem Kaffee oder Tee kommen diese Woche von: Bones The Beat HeadSpaze WinduMaple Syrup, Bovver 95 und henace. 

Kaffee & Beats | KW05/2017

Die PitchBlak Brass Band vereint Hip-Hop und Blasmusik

Hip-Hop trifft Blasmusik: Was die PitchBlak Brass Band macht ist nicht sonderlich neu, dafür nicht weniger gut. Wie es klingt, wenn die Kombo aus Brooklyn auf die Bühne geht, zeigt das Video zu Virus.

Ebenfalls sehr hörenswert ist das Cover von Are You That Somebody von Aaliyah:

Mehr von der PitchBlak Brass Band gibt es auf Soundcloud | Facebook | YouTube

(via)

Beastie Boys Tribute Mix: 3 MC’s and Some DJ

Vor vier Jahren verstarb Adam (MCA) Yauch, Mitgründer der Beastie Boys. Ein großer Verlust für die Musikkultur. David Latte ist DJ und möchte mit seinem Mix 3 MC’s and Some DJ den Beastie Boys und vor allem MCA  Tribut zollen. Eine echte Hörempfehlung zum Einstieg ins Wochenende.

Beastie Boys Tribute Mix: 3 MC’s and Some DJ auf Mixcloud

(via grandgood)

Khaderbai – Mixino #18

Diese Woche musste ohne neue Ausgabe der Kaffee & Beats Reihe auskommen. Bedauerlich und doch möchte ich die Zeit haben, gute Beats zu selektieren und nicht irgendwas in eine Playlist zu packen. Khaderbai füllt den Bedarf an guten Beats mit seinem Mixino #18 aus.  Runde Sache.

Tracklist:
1. Lord Finesse – Soul Plan (Bones The Beat Head Remix)
2. Bones The Beat Head – Among The Reeds
3. Figub Brazlevic – Opinion Takeover
4. Guts – Forever My Love (Instrumental)
5. Mic Geronimo – (Masta I.C. (Buckwild Remix)
6. I Cue – Ill Style
7. 12Vince – Five 2 Nine Ride
8. FloFilz – Oregano
9. Shadez of Brooklyn – Change
10. BlabberMouf – Keep It Ruff feat. Christmaz
11. Finsta Bundy – Feel The High
12. Mop Top – Forever
13. AK Skills – East Ta West
14. George Fields – Maya Shore
15. Mama Mystique – Unstoppable
16. Mobb Deep – Back At You
17. George Fields – Amber
18. Jazz Liberatorz – That’s Reality
19. Kenny Dope – Get On Down

Mixino #18 – Khaderbai auf Soundcloud / Coverphoto by Francesco Ceni

Danke Anna-Lena (Blog Bleistift) für die Empfehlung.