Heute ist Dienstag, es ist viel zu früh und es wird mal wieder Zeit eine ganze Menge Links abzuarbeiten. Passend zum Frühstückskaffee begleitet mich heute ein sehr schicker Mix aus der Blogrebellen Kategorie Sunday Joint. Den Mix mit dem Titel “Nu Jazz Loungin” stammt von dem spanischen DJ TJ-Kid gibt es hier bei den Blogrebellen.

Den Soundtrack für den Nachmittag übernimmt der Kollege Ichselbst vom Blog Dougegen.de mit Mac Miller’s “Best Day Ever” Mixtape im kostenlosen Download.

Musik aus Erdbeben, erstellt mit Max/Msp, Ableton und Google Earth gabs beim Kotzenden Einhorn. Ein spannendes Projekt von Mica Frank aus New York. Sollte man sich mal angeschaut haben.

Die Ehre der Schlussmusik geht an 20 Damen, die auf ihren Keyboards Mike Oldfields Klassiker “Tubular Bells” spielen. Gut umgesetzt vom Brooklyn Organ Synth Orchestra, gefunden im Kraftfuttermischwerk.

(Bild via)

Show CommentsClose Comments

3 Comments

  • Karottie (@karottie)
    Posted 15. März 2011 at 06:41 0Likes

    RT @cptpudding: What’s Left – Frühstückskaffee – http://t.co/j2iJcCv

  • ichselbst
    Posted 15. März 2011 at 12:07 0Likes

    Die Props gebe ich weiter an meinen Kollegen kidfab – er hat das Mac Miller Ding gebloggt… :)

    • Anonymous
      Posted 15. März 2011 at 12:10 0Likes

      okay. dann bitte ich diese unachtsamkeit zu entschuldigen. pls refer the props.

Leave a comment