Am 11. Oktober des letzten feierten wir hier noch den 40. Geburtstag des Mini-Moog-Synthesizers. Mittlerweile ist er 41 Jahre alt und kommt nach wie vor auf Bühnen und Studios zum Einsatz. Diesem populären Instrument wurde in den 70ern eine Doku gewidmet. „A Brief History Of The Minimoog“ beschreibt die Entwicklung und Geschichte des Klangwunders in rund 8 Minuten.

„In this first installment documenting the journey of the Minimoog synth through the 1970′s, we explore the musicians and the people that were instrumental in bringing the instrument to prominence. We also sit with one of Moog Music’s earliest engineers, Bill Hemsath, who recalls the process of the Minimoog’s birth and sheds some light on what sets the Moog synthesizer apart from other analog synths.“

(via ItsPublique & DangerousMinds)

Show CommentsClose Comments

Leave a comment