Zum Wochenende mal eine kleine Zeitreise in Sachen Copyright. Diese Doku entstand im Rahmender Ars Electronica 2008 und lief vor 5 Jahren auch auf 3Sat im TV (Netzpolitik berichtete). Sicher hat sich einiges am Netz und am Umgang mit dem Copyright getan. Das Copyright ist aber trotzdem noch kein Stück näher an die neuen Möglichkeiten von Medien und Internet herangerückt. Viel Spaß bei der Zeitreise, die eigentlich keine ist.

Keiner gibt es zu, aber viele tun es: Fotos, Filme und Musik aus dem Internet herunterladen, ohne einen Cent dafür zu bezahlen. Die in der Regel jugendlichen „Netz-Piraten“ werden von Legionen von Anwälten international gejagt. Andererseits entscheiden sich immer mehr renommierte Künstler, ihre kreativen Produkte kostenlos übers Internet anzubieten und Platten- oder Filmfirmen gezielt zu übergehen.

Doku: „Was kommt nach dem Copyright?“ auf Vimeo

Show CommentsClose Comments

Leave a comment