Zum Musikmontag möchte ich Euch das neue Album von Uwe aka SPCZ ans Herz legen. Zwölf Stücke, elektronische Musik. Irgendwo zwischen Ambient, Downbeat und Dubstep. Alles CC-lizensiert.

Was ich an den Releases des Subbass Labels sehr schätze ist, auch wenn ich gerade auf Genres eingegangen bin, die Begrenzung im wesentlichen auf Bassmusik zu beziehen.

SPCZ takes a step further on his trip to space. cool athmospheric sounds, deep bass lines and tricky beats, somewhere between Ambient, Downbeat and Dubstep

SPCZ auf Bandcamp | Facebook

(Erschienen beim großartigen SUBBASS – DUBSTEP NETLABEL)

Show CommentsClose Comments

Leave a comment