Doku: Digitale Dissidenten

Gestern lief im WDR “Supernerds – Ein Überwachungsabend”. Keine Sorge, es geht nicht um Mike Krüger und Thomas Gottschalk die ein Lustspiel über Computer an Tankstellen spielen. Das wäre mit Blick auf das Thema sogar sehr schön. Es geht jedoch leider um etwas sehr ernstes. Zum Beispiel um den Überwachungsskandal und die sogenannten Krieger des digitalen Zeitalters. Whistleblower wie Edward Snowden und Co. tun einen wichtigen Teil für unsere Freiheit. Da sollte man derzeit schon informiert sein. Der Titel im TV ist da egal.

“Digitale Dissidenten” sind die Krieger des digitalen Zeitalters: Republikanische Patrioten, radikale Anarchisten und Cyber-Hippies kämpfen Seite an Seite für Transparenz und Privatsphäre. – WDR.de

Hier der Link zur Doku

Passend zum Thema gibt es noch ein umfangreiches Webspecial des WDR.