Herbstmusik: Zuurb – Autumn Leaves

153 0

Nasse Kälte, bunte Blätter, lange Bahnfahrten durch vernebelte Landschaften, eine Kanne Tee und im Anschluss die Füße unter der frisch abgestaubten Heizung oder falls vorhanden am knisternden Kamin aufwärmen. Es ist eine teilsbedrückende, aber hauptsächlich schöne Zeit. Entschleunigend und eine gute Vorbereitung auf den Winter, das Highlight zum Abschluss eines Jahres. Für den Podcast der Risikogruppe hat Zuurb, Spezialexperte für ruhige und Ambient-Klänge, einen Mix produziert, der genau zur oben beschriebenen Stimmung passt.


Zuurb – Autumn Leaves auf Soundcloud

Tracklist:
Abby Gunderson – Aurora
Riley Pearce – Brave
A Mote of Dust – Wolves in the valley
Dustin Tebbutt – Where I Find You
Oh Wonder – Heart Hope
Jacob David – Andachten
Hollow Wood – Oh My God
The Native Sibling – Carry You
The Lake Poets – Windowsill
Little May – Seven Hours
Koda – Invitation to Love
Dain Weisner – Playing Dead
Slow Meadow – Linen Garden Part 2 (feat. Hammock)
Down Like Silver – To The River
Benoît Pioulard – XI
The American Dollar – The Slow Wait (Part One) (Ambient)

(via Ronny)

Johannes

Entdeckte nach Jahren am Klavier die Tastatur als Instrument zum Bloggen. Lebt, liebt und schreibt seitdem über Musik (wenn handgemacht, dann am Klavier) und interessiert sich für Fotografie, Gadgets, Reisen und Netzfundstücke.

Schreibe einen Kommentar