Video: Glenfiddich – The Magnificient Ten (Werbung)

 Die Adventszeit findet beinahe ein Ende, die Weihnachtsabende nahen und auch hier im Blog wird es, der gemeinsamen Zeit mit der Familie wegen, etwas ruhiger in den nächsten Tagen. Was diese Zeit mit Whisky zu tun hat und warum eine schottische Brennerei, einen Werbespot in Uruguay dreht, möchte ich dennoch kurz erklären.

Eine schottische Whiskybrennerei erinnert zur Weihnachtszeit in zwei Spots an die Gründungsgeschichte des Unternehmens. Zum Weihnachtsfest im Jahr 1887, begann William Grant damit, in der im Vorjahr eröffneten Brennerei, Whisky zu produzieren. Bis heute produziert die Destillerie, nach wie vor in den Händen der Gründerfamilie Grant, nach dem selben Produktionsverfahren, in der selben Brennerei, die goldbraune Spirituose Whisky. Nicht zu verwechseln mit dem kanadischen Whiskey.

Glenfiddich, so lautet der Name der Brennerei, bedeutet wenn man es aus dem schottisch-gälischen übersetzt, soviel wie Tal der Hirsche. Diese Formulierung sagt wenig über den Geschmack des dort produzierten Whisky aus, eine genaue Einordnung würde ich da jedoch auch gern den Whisky Sommeliers dieser Welt überlassen. Dennoch möchte ich ein wenig über Whisky und die Zeit im Jahr sprechen, in der sich Glenfiddich als heute renommiertes Unternehmen gegründet hat.

Es kommt nicht häufig vor, dass ich Whisky trinke. Wenn es dazu kommt, darf es aber ein hochwertiger, geschmacklich herausragender Whisky sein. Solche außerordentlichen Geschenke macht man sich z.B. in der Weihnachtszeit. Das Knistern vom Kamin, ein gutes Essen vorweg und eine gemütliche Runde mit guten Gesprächen. Es braucht da nicht zwingend Alkohol um diese Szenerie abzurunden. Doch hat ein gutes Glas Whisky, eines traditionsreichen Unternehmens wie Glenfiddich, das Potential dem Ganzen eine Krone aufzusetzen.

Pünktlich zur Weihnachtszeit veröffentlicht Glenfiddich in Deutschland unter dem Titel Magnificient Ten zwei neue Werbefilme. Als kreativer Kopf hinter den Produktionen steht kein geringerer als Sam Miller. Unter anderem Produzent der von mir sehr geschätzten BBC-Serie Luther. Schauplatz für die Dreharbeitern war Colonia del Sacramenot, eine der ältesten Städte in Uruguay. Die dortige Kulisse erinnert stark an das viktorianische Schottland und lieferte einen perfekten Ausgangspunkt für die Clips der neuen Kampagne The Maverick Whisky Makers of Dufftown.” Der Soundtrack stammt von Miraculous Mule und heißt City of Refuge.

Behind The Scenes Aufnahmen vom Dreh findest Du auf dem YouTube-Kanal von Glenfiddich.

Dieses Video wurde gesponsert von Glenfiddich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.