Das Team von House of Marley war so nett, mir Informationen über die Neuzugänge in der Produktpalette zukommen zu lassen, die ab Juli in den Verkauf geht. Der Sommer naht und die persönliche Kopfhörer-Kollektion will und sollte an die Bedürfnisse der hoffentlich wärmsten Zeit des Jahres angepasst werden. Bluetooth-Kopfhörer sind kein exotischer Einzelfall mehr. Für die ganz heißen Tage darf der Over-Ear Kopfhörer durch In-Ear Headphones ersetzt werden.

Nesta

Ein Gehäuse aus Keramik, drei Ohrstöpselgrößen (S, M, L) und zwei Farbmodelle, Hermatite und Rose Gold. Der Neuzugang in der Kollektion reduziert Hintergrundgeräusche und sieht dabei noch gut aus.

Buffalo Soldier BT

Die verarbeiteten Materialien sind das, was die Produktpalette von House of Marley auszeichnet. Der Bluetooth-Kopfhörer Buffalo Solider vereint Leder und Holz. Je nach Geschmack mag diese Kombination verhasst oder geliebt werden. Ich persönlich finde das Design sehr schick. Das Holz ist FSC zertifiziert. Ein Leinenband formt gemeinsam mit der Lederapplikation den Kopfbügel. Bluetooth-Verbindung bei Kopfhörern sind massiv unterschätzt. Wenn der Buffalo Soldier nur halb so gut klingt, wie er aussieht, bin ich Fan.

Buffalo Soldier BT - House of Marley

Rebel BT 

Das House Of Marley Modell Rebel BT kommt in drei ansprechenden Farbtönen daher. Ein schlichtes, minimalistisches Design, ein Gehäuse aus Kunststoff und Silikongummi verleihen dem Kopfhörer ein elegantes, aber sportliches Aussehen. Dank der Bluetooth-Verbindung wird kein Kabel benötigt.

Das waren die neuen Modelle der JAMMIN-Kollektion. Derzeit wird die Webseite von House of Marley überarbeitet. Klickt aber mal ab und an vorbei. Lohnt sich (Link).

Show CommentsClose Comments

Leave a comment