Dellé (Seeed) veröffentlicht neues Solo-Album “Neo” im Juni 2016

Frank Allessa Dellé, einer der drei Frontmänner der Berliner Dancehall-Kombo Seeed, ist eine feste Größe der Reggae- und Dancehall-Szene. Seine Soloprojekte liefen, trotz populärer Singleauskopplungen, gefühlt eher unter dem Radar. Before I Grow Old wurde vor sieben Jahren während einer kreativen Pause seiner Band produziert und veröffentlicht. Die Nachfolge der Debüt-LP wird Ende Juni nun die neue Solo-Platte Neo antreten. Die 11 Titel starke Platte wird am 24.06.2016 bei Virgin Records veröffentlicht.

Der Titel Tic Toc aus dem Video oben, inkl. Gastauftritt von Gentleman, ist Teil des Tracklistings der Platte. Ich freue mich sehr über Tic Toc als zweite Single nach Light Your Firein der Dellé uns einige wichtige Fragen stellt. Als großer Seeed-Fan und Freund von Franks Stimme, freue ich mich auf den Nachfolger von Before I Grow Old, ein Album, dass mich sicher gut durch den Sommer bringt.

Dellé auf Festivals:
28.05.2016 Baunatal bei Kassel | Oben Festival
03.07.2016 Köln | Summerjam
24.07.2016 Karlsruhe | Das Fest
13.08.2015 Ch-Zofingen | Heitere Open Air
– Tour für Herbst 2016 in Planung

Eine ausführlichere Rezension, inkl. vollständigem Tracklisting, wird zum Release der LP von Dellé hier im Blog erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.