PodRide – Das Fahrrad für den Winter

Mikael Kjellman aus Schweden ist der Erfinder des PodRide. Die Indiegogo-Kampagne (Link) zum vierrädrigen Fahrrad, wurde bereits im Mai 2016 mit über 200% finanziert. Die Ausstattung ist, wie ich finde, komfortabel und praktisch. Ein Dach und Seitenwänden schützen vor schlechten Witterungsbedingungen. Stauraum hinter dem Fahrersitz, macht das PodRide zum Einkaufswagen. Ein enger Wendekreis, eine angenehme Sitzhöhe, auf Augenhöhe mit den Autofahrern und die besondere Stabilität auch bei Glatteis und wackeligen Strecken dürften sich praktisch erweisen.  Der verbaute Elektromotor ähnelt denen, die auch in aktuellen E-Bikes verbaut werden.

PodRide is a velomobile that is meant to be a practical every day vehicle.
It has approximately the same seating position and seat height as a small car, allowing easy access and good visibility in traffic. It has four wheels to be narrow enough for bicycle paths but still be stable in the curves. It has a full waterproof body to keep you warm and dry in any weather, heated windshield, soft seat with back support, air suspension and studded tires in winter. A small trunk for your shopping bags and a tow bar for a bike trailer when you want to bring your kids.

The electric motor and control system are from a standard e-bike system and should make it a street legal bike in many countries. And may then be operated on bicycle paths and without a drivers license.

PodRide Pitch auf YouTube