Nightmares On Wax – The EXP Tapes 86-97: Volume 1

21 0

Raritäten aus dem Hause Nightmares On Wax. Mit den THE EXP Tapes bekommen wir die Gehversuche von E.A.S.E., Code Name Tee, Tozz 180, FST, Ten Ton und Thunder als Mixe serviert. Heute steht der Zeitraum von 1986 bis 1997 auf dem Programm. Aufgenommen im Wohnzimmer der Mutter von E.A.S.E (Experience-A-Sample-Expert, Hence the EXP). Für Beatbastler höre ich da einige Schätze heraus. Verwertet es doch mal.

We used a 4 track cassette and a sampler and these are some of these demo tapes. In between every session I would make these sample tapes which I called Experience. My DJ name is E.A.S.E which stands for Experience-A-Sample-Expert, Hence the EXP.

Within the tapes are some crew tracks and some instrumental sample based tracks, Which became the foundations of A Word of Science and Smoker’s Delight etc. I still reference back to these tapes now and again for inspiration. Through these tapes you’ll hear the seed, birth and ingredients of many N.O.W classics. I feel it’s time to share these with the world.

Johannes

Entdeckte nach Jahren am Klavier die Tastatur als Instrument zum Bloggen. Lebt, liebt und schreibt seitdem über Musik (wenn handgemacht, dann am Klavier) und interessiert sich für Fotografie, Gadgets, Reisen und Netzfundstücke.

Schreibe einen Kommentar