What’s Left | KW10&KW11/2017

Wochenrückblick

Bei allen Versuchen keine Floskeln zu bemühen, fällt es mir schwer, diesen Wochenrückblick ohne ein “das Jahr rennt” zu beginnen. Gestern noch saßen wir unter dem Weihnachtsbaum, heute geht der März mit rasender Geschwindigkeit dem Ende zu. Es mag sicher daran liegen, dass ich gerne viel mehr Hintergründe über politische Ereignisse auf der ganzen Welt lesen möchte, als der Tag Stunden hat. Ganz zu schweigen von den tollen und sicher interessanten und spannenden Büchern und Magazinen, die ohnehin noch auf dem Stapel liegen. Der Feedreader wurde ebenfalls gehörig vernachlässigt. Und die ganzen Podcasts…

Jedenfalls mag ich, trotz jüngst eingetretenen Vernachlässigung des Wochenrückblicks, das Ritual am Sonntagabend oder Montagmorgen einmal zu schauen, was so passiert ist. Weniger mit Blick auf die wirklich privaten Ereignisse, eher als “meine letzte Woche im Internet”. Einigen Lesern gefällt das. Danke.

Erfreulich:

Der Garten ist (fast) bereit für den Frühling. Der Regen dieser Woche tut nun sein übriges. Ein “Fertig” gibt es da ja eh nicht.

Bedauerlich:

Zum ersten Mal musste ich zwei Wochen in einen Beitrag packen.

Gehört

Für längere Autofahrten habe ich den geschätzten iPod Classic wieder aus der Kiste gekramt. Neben neuer Musik kam ich so auch dazu, Klassiker wie A Tribe Called Quest und diverse Progrock-Alben von Spock’s Beard, Yes  und Dream Theater zu hören. Mal sehen, was sich dort noch alles verbirgt.

Gesehen

Nach unzähligen Diensten, denen ich meine Watchlisten anvertraut habe, bin ich (mal wieder) bei Letterboxd gelandet. Auch wenn ich weiterhin fleißig dabei bin, alles Gesehene nachzutragen, machen die Bedienung und die generierten Empfehlungen wirklich Freude. Schaut mal vorbei.

What’s Left? – Links der Woche

Nachgelesen – Die Woche im Progolog

Slack Community

Vor einiger Zeit habe ich eine Slack-Community, als Austauschplattform für Leser des Progolog Blogs gestartet. Warum, kannst Du hier nachlesen. Eine Anmeldung ist über diesen Link möglich. Vielleicht sehen wir uns ja drüben. 😉

Weitere Wochenrückblicke gibt es bei Maik, Sascha, Enno, Jana, Luca, Nero, Melanie, Jürgen und Björn.

More from Johannes

Muse & Brian Johnson (AC/DC) spielen Back in Black

Die Besucher des Reading Festival 2017 kamen in den Genuss einer Live-Version...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.