Google Doodle: Studio für elektronische Musik

352 1

Heute vor 66 Jahren, am 18. Oktober 1951, wurde in Köln das Studio für elektronische Musik vom Westdeutschen Rundfunk gegründet und gilt als weltweit erstes Studio seiner Art. Aus einer Produktionsart ist mittlerweile ein Genre geworden, dass kaum noch aus der Welt der Musik wegzudenken ist. Google hat dem Tonstudio zur Feier des Tages ein schön gestaltetes Google Doodle gewidmet. Illustriert wurde das Doodle vom Berliner Illustrator Henning Wagenbreth. Die Wikipedia hat einen ausführlichen Eintrag zum Studio für elektronische Musik. Das Open Video Medien Labor hat Aufnahmen zusammengestellt, in denen Volker Müller die Technik erklärt, die zu Beginn der Arbeit im Studio für elektronische Musik genutzt wurde.

 

Johannes

Musik gehört nicht nach Genres, sondern kalendarisch sortiert.

1 comment

Schreibe einen Kommentar