Screenshot: Handwerk.de

Rekordpraktikanten erkunden das Handwerk (Werbung)

Charly und Marvin sind die Rekordpraktikanten der #EinfachMachen Kampagne von Das Handwerk und laden uns ein, mit Ihnen auf eine Entdeckungsreise durch viele der über 130 Ausbildungsberufe im Handwerk zu gehen. In wöchentlichen Videos berichten sie von ihren Erfahrungen mit Handwerksberufen wie: Bäcker/in, Konditor/in, Büchsenmacher/in, Schornsteinfeger/in, Bootsbauer/in und vielen mehr. 

Unbewusst stößt man ständig auf Situationen in denen man ohne Handwerker komplett aufgeschmissen wäre. Klar haben sich traditionelle Handwerksberufe durch technische Entwicklungen gewandelt und Anpassungen der Arbeitsabläufe wurden vorgenommen. Dennoch kommen in der Ausübung der Handwerksberufe noch traditionelle Werkzeuge zum Einsatz, die durch computergesteuerte Prozesse ergänzt werden können. Wann und wie Computer eingesetzt werden, ist nachvollziehbarer, wenn ich verstehe wie ursprünglich gearbeitet wurde.

Handgemacht – Vom Lehrling zum Meister

Denke ich an das Handwerk, denke ich an Produkte die zum Beispiel in Familienbetrieben von Hand gefertigt werden. Es gibt Handwerker die zu mir nach Hause kommen und sich meiner Fragen und Anliegen annehmen. Entscheidet sich ein Betrieb für einen Lehrling, ist das erste Ziel der Ausbildung die Gesellenprüfung. Im Anschluss kann noch ein Meister gemacht werden.

Screenshot: Handwerk.de

Welche Aufgaben und Herausforderungen sich hinter den mehr als 130 Handwerksberufen verbergen, ist schwer vorstellbar. Selbst wenn man zu bestimmten Fragen, Wünschen oder Problemen mal mit Handwerkern zu tun hatte, ging es meist nur um den spezifischen Fall und nicht um die volle Bandbreite an Aufgaben hinter dem Handwerksberuf.

#EINFACHMACHEN

Um uns das Handwerk und die Berufe dahinter selbst kennenzulernen und anderen näher zu bringen, sind Charly und Marvin als Rekordpraktikanten auf Tour durch Deutschland und schnuppern in Handwerksberufe hinein. Jede Woche gibt es neue Berichte mit Praktikumserfahrungen. Sind Deine Stärken in der Verarbeitung von Holz, Metall oder Glas? Hast Du Interesse an Elektronik? Vielleicht geben die Videos der Rekordpraktikanten Auskunft.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.