Sonntagsmusik: The London Jazz Scene – Vol. 1

171 0

Gefühlt erfährt jedes Musikgenre hier und da eine Wiederbelebung bzw. eine Hochphase, aus der sich wiederum neue Strömungen und Subgenres entwickeln. Ein spannendes Prozedere, dass sich ganz gut an der aktuellen Jazzbewegung rund um London beobachten lässt. The Hedonist hat dieser London Jazz Scene einen Mix gewidmet, der an dieser Stelle als Sonntagsmusik dient. Jazz und Sonntage vertragen sich ja sowieso. Urlaube und Jazz auch. Künstlerinnen und Künstler, die es im Kontext der London Jazz Scene in den Blick zu nehmen gilt sind unter anderem: TRI-Force, Theon Cross, Joe Armon-Jones, Ezra Collective, Nubya Garcia und viele mehr. Hört selbst.

The London Jazz Scene – Vol. 1

Johannes

Entdeckte nach Jahren am Klavier die Tastatur als Instrument zum Bloggen. Lebt, liebt und schreibt seitdem über Musik (wenn handgemacht, dann am Klavier) und interessiert sich für Fotografie, Gadgets, Reisen und Netzfundstücke.

Schreibe einen Kommentar