Jüngst ist Planet Of The Simius, die jüngste LP des Wahlberliners Kid Simius, bei Jirafa Records erschienen. Stilistisch könnte man die Platte mit Schlagworten wie House, Disco oder Soul beschreiben. Tatsächlich bringt Simius für sein jüngstes Werk sizilianische Arbeiterlieder, melancholische House-Beats, Rap und Boogie-Pop zusammen und lässt hier und da sogar noch Raum für Einflüsse aus der legendären Disco-Ära. Vinyl-Liebhaber dürfen sich noch auf eine Extraportion Remixe von Paul Kalkbrenner, Ada (Pampa Records) und Dirty Doering freuen. Parallel zum Release geht es für Kid Simius auch auf Tour durch Deutschland und Österreich.

Tourtermine
29.11.18 Leipzig – Distillery
30.11.18 Mainz – So schön
01.12.18 Rostock – Stadtpalast
08.12.18 Stuttgart – Freund & Kupferstecher
12.12.18 Berlin – Lido
13.12.18 Wien – Grelle Forelle
20.12.18 Köln – CBE
21.12.18 Hamburg – Übel & Gefährlich
Kid Simius – Planet Of The Simius auf Spotify
Show CommentsClose Comments

Leave a comment