Tommy Boy Entertainment ist ein Hip-Hop und Electronic Label das 1981 von Tom Silverman in New York gegründet wurde. Seit Jahren vertritt Tommy Boy Künstler wie Afrika Bambaataa, Coolio, Queen Latifah, House of Pain, Naughty By Nature und De La Soul. Jüngst hat Tommy Boy einen Video-Mix aus De La Soul Tracks veröffentlicht. Was für eine Zeitreise in die Geschichte der Golden Era. Mit dem Mix lässt sich auch eine Party crashen.

Tracklist:
Eye Know
Me Myself and I
Say No Go
Buddy (Remix)
Potholes In My lawn
A Roller Skating Jam Named „Saturdays“
Ring Ring Ring (Ha Ha Hey)
Breakadawn
Ego Trippin‘ (Part Two)
Itzsoweezee (HOT)
Stakes Is High
Oooh (feat. Redman)
All Good (feat. Chaka Khan)
Video Mix: Tommy Boy Records: De La Soul auf YouTube
Show CommentsClose Comments

Leave a comment