Jungstötter veröffentlicht Anfang 2019 sein Debütalbum

188 0

Hinter Jungstötter steht das ehemalige Sizarr Mitglied Fabian Altstötter. Der begibt sich nach Auflösung der Band, ebenso wie sein Ex-Band Kollege Philipp Hülsenbeck, im Rahmen eines Soloprojektes auf neue Pfade und wird am 01. Februar 2019 sein Debüt-Album “Love Is” bei [PIAS] Recordings Germany veröffentlichen. Das Musikvideo I Wonder Why steht als Vorbote für das kommende Release, dass von Jungstötter als Achterbahnfahrt beschrieben, sich mit Samt ausgekleidet dem Abgrund nähert. Hört selbst.

Tourdaten:
26.01.2019 Stuttgart, Merlin
07.02.2019 Jena, Trafo
08.02.2019 Baden, One Of A Million Festival
09.02.2019 Frankfurt, Mousonturm
05.03.2019 Berlin, Volksbühne
06.03.2019 Dresden, Beatpol
07.03.2019 Leipzig, UT Connewitz
08.03.2019 Hamburg, Nachtasyl
09.03.2019 Köln, Artheater
12.03.2019 Nürnberg, Z-Bau
13.03.2019 Mainz, Schon Schön
14.03.2019 München, Milla
15.03.2019 AT-Wien, Volkstheater
16.03.2019 AT-Graz, Orpheum Extra

Foto: Herr Urst

Johannes

Entdeckte nach Jahren am Klavier die Tastatur als Instrument zum Bloggen. Lebt, liebt und schreibt seitdem über Musik (wenn handgemacht, dann am Klavier) und interessiert sich für Fotografie, Gadgets, Reisen und Netzfundstücke.

Schreibe einen Kommentar