Der Werdegang von Jasper Byrne aka Sonic begann bereits als kleiner Steppke im Saxophon-Unterricht. Von dort ging die Reise über eine Jazzband zum Techno und Jungle, weiter zu Live-Drum’n’Bass-Performances. Während des Studiums in Manchester vergrößerte Sonic sein musikalisches Netzwerk, lernte Koryphäen der elektronischen Musik wie Kieran Hebden aka Four Tet oder James Ford von Simian Mobile Disco kennen und entwickelte in dieser einflussreichen Zeit seinen eigenen Stil im Bereich der elektronischen Musik. Einflüsse und Eigenkreationen von Sonic können in der sehr gelungenen Ausgabe des XLR8R Podcasts, der voll von tollen DnB-Tracks ist, nachgehört werden. Eine absolute Empfehlung.

Beats and bass from Jasper Byrne.

XLR8R Podcast 577: Sonic

Show CommentsClose Comments

Leave a comment