Rund vier Monate nach Release seiner aktuellsten LP „Assume Form“ ist wir ein Video von James Blake erschienen, in dem er den Titelsong der Platte präsentiert. Dank der eingeblendeten Zwischensequenzen, in denen James Blake seine Gedanken in Bezug auf die Produktion des Albums in Worte fasst, wird aus einem Musikvideo ein Short Film. Produziert wurde das Werk von Babak Khoshnoud. Neben YouTube soll das Video auch auf Spotify zu sehen sein. Wobei der Link bei mir nicht funktioniert.

Assume Form: A Short Film

Show CommentsClose Comments

Leave a comment