Gemeinsam mit Cristi Cons und Vlad Caia ist Mischa Blanos bisher vorwiegend als Trio Amorf unterwegs. Nun hat der rumänische Pianist sein Solo-Debütalbum „Indoors“ veröffentlicht. Wer bei „Hammock On The Roof“ mit einem stumpfen 4×4-Track rechnet, dürfte schnell überrascht werden. Eine klare Empfehlung für Fans von Henrik Schwarz, Francesco Tristano, Brandt Brauer Frick und Co.

Mischa Blanos – Hammock On The Roof

Tracklist

01. Chatting In 21st Century
02. Two Sugar Cubes
03. Forebondings
04. Pillow Talk
05. Hammock On The Roof
06. Am Wired
07. Habits

(via)

Show CommentsClose Comments

Leave a comment