Sirma Altug hat ihre musikalischen Wurzeln schon in ihrer Kindheit im Tanz und in der Klaviermusik fassen können. Der Sound ihrer „Surfaced Alone“ EP, die jüngst bei finest ego erschienen ist, lässt sich weniger mit einem Genre sondern vielmehr als mit Mixtur aus musikalischen Ebenen und Einflüssen beschreiben, die am Ende ihren Sound prägen. Mit „Surfaced Alone“ möchte Altug imaginäre Landschaften in hörbare Klangwelten transformieren. Ein Sound der mich begeistert.

Sirma Altug – Surfaced Alone EP

Baukau ist der Titel des ersten Release von Grdn. Auch hier finden Genres im klassischen Sinne wenig Raum. Dafür ist es die melancholische Schwere, die den Klang und Stil von Grdn. auszeichnet. Er selbst gibt seiner Musik gerne das den Namen „Autumnica“. Mit der Bezeichnung kann ich mich geschmacklich und klanglich gut anfreunden.

Grdn. – Baukau EP

Show CommentsClose Comments

Leave a comment