Robert Glasper verpasst “Smells Like Teen Spirit” von Nirvana ein jazziges Gewand

Bereits 2013 hat Robert Glasper sich für das Videoformat 1 Mic 1 Take den Nirvana Klassiker vorgenommen und in ein jazziges Kostüm gepackt. Einige Songs gehören in Musikbegeisterten Kreisen in die Kategorie nie gecovert werden zu dürfen, da sie die Wirkung des Originals nie erreichen können. Glasper geht jedoch so behutsam mit “Smells Like Teen Spirit” von Nirvana um, dass es aus zu keiner Abwertung des Originals kommt.

Erst vor ein paar Tagen hat Robert Glasper uns mit der Veröffentlichtung seines ersten Mixtapes überrascht. 19 Tracks, die alle auf einem jazzigen Fundament stehen und durch Einflüsse aus dem Hip-Hop, RnB und Samples, die sich im Besonderen durch ihre Bandbreite von Herbie Hancock über Terrace Martin bis hin zu Rapsody und Bilal hinstrecken.

Ein KEXP-Video der jazzigen Interpretation von “Smells Like Teen Spirit” (Nirvana) mit seiner Band, dem Robert Glasper Experiment, steht ebenfalls auf YouTube.