Tippi Toppi Musikvideos – Vol. #1

Das vorletzte Musikvideo raubt Dir den Atem!

Das Netz ist voll von sehenswerten Musikvideos die grundsätzlich das Potenzial haben, in Blogs festgehalten und weiterverbreitet zu werden. Viele davon finden auch ihren Weg die Blogosphäre. Manche gehen aber, trotz ihrer Qualität und der Arbeit und Liebe, die die Künstler hinein gesteckt haben, in der Flut an Clips im Web unter. Die Tippi Toppi Musikvideos sind das ultimative Round Up aller Round Ups und sollen all jene Clips retten, die sonst untergehen würden. Achtung! Das vorletzte Video dieser Musikvideoperlenkette raubt Dir den Atem!

Delush – The Greatest Gift

Delush aka Enda Gallery lebt in Berlin und find hier bereits mit seinem berührenden Musikvideo zu “Don’t Let Me Win” Erwähnung. Neben Kooperationen mit Kid Simius oder Nobodys Face hat der irische Songwriter sich auch verstärkt mit der Produktion seines im Frühjahr 2020 erscheinenden Debütalbums beschäftigt. Der Song “The Greatest Gift” kommt mit einem Feature der Afro-Irischen Soulsängerin Tolu Makay daher und besingt die Universalität der Liebe, als großartiges Geschenk.

Love truly is the greatest gift. We had the good fortune to be able to feature over 100 people in the video, all of whom are entirely themselves and loving themselves, no matter what their background is or challenges they have to face in this world.

Bon Iver – Naeem

Dieser Clip zu “Naeem” von Bon Iver, ist das erste Musikvideo der Band seit “Beth/Rest” in 2012. Verantwortlich für dieses Musikvideo ist kein geringerer als der 32-jährige AG Rojas aus Barcelona. Der Song beschäftigt sich mit den Chancen und dem Potenzial intergenerationeller Heilung und weiß, wie es sich für ein Stück von Bon Iver gehört, zu berühren. “Naeem” ist am 9. August mit dem Release von “i,i” erschienen.

Turnover – Still In Motion

Die Band Turnover hat jüngst ihr Album “Altogether” bei Run for Cover Records veröffentlicht. Für das Musikvideo zum Albumtrack “Still In Motion” entwickelte der Regisseur Mason Mercer das Konzept, die Arbeit eines Mannes zu dokumentieren, der von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang einen Hügel in Stand hält. Optik und Stil des Clips haben mich zunächst irritiert und nach mehreren Durchläufen dann doch so angesprochen, dass der Clip es nun in die erste Ausgabe der Tippi Toppi Musikvideos geschafft hat.

Dieses Video raubt Dir den Atem!

Na? Wann bist Du zuletzt durch die Straßen und Clubs Deiner Stadt gezogen und hattest das Gefühl, dass die Nacht wie für Dich gemacht war? Dieses Video raubt Dir den Atem!

Ich hoffe dieser Abschnitt der ersten Ausgabe der Tippi Toppi Musikvideos hat Dir den Atem geraubt und Du bist bereit für ein letztes, ernster gemeintes Video. :)

Moses Sumney – Viril

“Virile” ist der erste Vorbote des zweiten Studioalbums von Moses Sumney. Das Doppelalbum wird den Titel “græ” tragen und möchte als konzeptionelle Auseinandersetzung mit der Farbe Grau verstanden werden. Die Veröffentlichung beim Label Jagjaguwar ist für 2020 angesetzt.

„In a post-human world, the last remaining man is caught between Beauty and Brutality’s battle to dominate the earth and his body.”

Moses Sumney

Alle Videos gibt es als Playlist im frisch angelegten YouTube-Kanal.