I Wanna Be Sedated von The Ramones gespielt auf einem Hackbrett

Außerhalb eines Urlaubs in Süddeutschland oder auf einem Mittelalterfestival würde man derzeit wohl weniger mit dem Einsatz eines Hackbretts, als zeitgenössisches Musikinstrument, rechnen. Sam Edelston ist davon überzeugt, dass das Hackbrett massiv unterschätzt wird. Diese Feststellung nimmer er zum Anlass, regelmäßig Songs von Black Sabbath, David Bowie oder eben von The Ramones aufs Hackbrett zu bringen. Fetzt!

I Wanna Be Sedated with a Dulcimer auf YouTube

(via)