Musik

T.Roadz veröffentlicht das Video zu „Grime MC“ dem Titeltrack des Buch- und Tourtrailers zu „GRM-Brainfuck.“ von Sibylle Berg

Besucher*innen der diesjährigen re;publica, insbesondere jenen, die sich die Lesung von Sibylle Berg angeschaut haben, dürfte dieser Track eindrücklich in Erinnerung geblieben sein. „Grime MC“ ist der Name des Grime Tracks von T.Roadz, der Dank des passgenauen Einsatzes auf der Lesetour zu „GRM – Brainfuck.“, dem neuen Roman…

Hört doch mal wieder New Order!

Nehmt Euch in die Arme und hört The Smiths. Von mir aus auch The Cure oder mal wieder New Order. Dank des Release der Live-Version von „Sub-Culture“, der ersten Single des am 12. Juli 2019 erscheinenden Live-Albums ∑(No,12k,Lg,17Mif) ist das gerade jetzt gut möglich. Natürlich sind alle alten…

R.I.P. Profound Beats (Tribute Mix)

Das The Jazz Hop Café hat zu Ehren des kürzlich verstorbenen Beat-Produzenten Profound einen Tribute-Mix aus einer Auswahl an Tracks seiner Diskografie zusammengestellt. Ein sehr trauriger Anlass und doch ist eben dafür Musik hervorragend geeignet, um Künstler und Talente in Erinnerung zu behalten. R.I.P. Profound. Recently, the very…

Kaffee & Beats: L’indécis – Flowing

DSC

L’indécis ist Multiinstrumentalist und seit einigen Jahren in der umtriebigen Szene der Produzenten unterwegs, die sich dem Chillhop gewidmet haben. „Flowing“ ist ein wunderbares Beispielwerk für den jazzigen Hip-Hop- und Soul-Sound des Produzenten. Enjoy. After an incredible few years, two critically acclaimed releases and cumulating more than 30…

Nachtmusik: Yann Tiersen – Usal Road

„Usal Road“ stammt vom Yann Tiersen Album „All“ und ist pures Seelenfutter für all jene, die etwas mit Soundtracks und Filmmusiken anfangen können. Das Video könnte kaum schlichter sein, ist aber eben perfekt auf die Wirkung der Musik zugeschnitten. Yann Tiersen – Usal Road