Tag: EP

Memories – Eine frische Drum’n’Bass EP von Acid Lab (Cut Records)

Das Label Cut Records meldet sich mit einer Drum’n’Bass EP von Acid Lab zurück. Memories bringt uns drei Tracks die mit Tiefgang, Steppa-Elementen und teils sogar Footwork Anleihen überzeugen können. Acid Lab hatte ich bisher nicht auf dem Schirm. Anlass für diesen Beitrag ist hauptsächlich, dass Cut Records mich seit Jahren mit…

Klinke auf Cinch veröffentlichen die Electronica EP Four

Was klinkt (hihi) klingt wie eine Ankündigung zu einem Artikel, bei dem sich die Technik- und Musikredaktion in die Quere gekommen sind, ist das neueste Release des Jenaer Kollektivs Klinke auf Cinch (Website-Link). Die EP Four umfasst, wie der Name erahnen lässt, vier Tracks, in denen je ein Vocalist vorgestellt wird.…

Kaffee & Beats mit Peyton

DSC

Hallo Welt. Ein guter Morgen beginnt mit einem Kaffee und Musik. Bis beides durchgelaufen ist, gilt die Devise: Nicht ansprechen. Kaffee & Beats sammelt hier in Kürze die Musik, die sich am besten mit dieser morgendlichen Situation verträgt. Male skit vocal by Muhammed Fresh Additional keys by Brandon…

Steve Foulds – Polar EP [CUT018]

Das 18. Release von Cut Records kommt von Steve Foulds. Seine „Polar EP“ gehört in die Kategorie Dub-Techno mit Tiefgang und passt zum eher gräulichen Wetter des Tages. Die Tracks „Polar“ und „Nordstern“ kommen schon mal auf die Playliste für den Sommerurlaub im Norden. Steve Foulds calls upon his wealth of…