Tag: experimental

XLR8R Podcast 584: Black Taffy

Black Taffy aka Donovan Jones hat einen Mix aus experimentellen Chillout/Hip-Hop-Beats für den XLR8R Podcast gemixt. Der Sound von Taffy lässt sich weitestgehend in Ecke von Stones Throw und Ninja Tunes Records einordnen. Jones selbst hat jüngst sein Debüt-Album bei Leaving Records veröffentlicht. Im XLR8R-Interview spricht er über…

FACT Mix 666: Róisín Murphy (August 2018)

Das wunderbare Album Knock Knock von DJ Koze hat mir Róisín Murphy auf den Radar gebracht. Seither hatte ich Zeit mich in das bisherige Schaffen der irischen Künstlerin reinzuhören. Dank der 666. Ausgabe der Mixtapes des FACT Magazine bekommen wir Einblicke in die vielfältigen musikalischen Interessen von Róisín Murphy. Avant-pop…

Mixmag: Björk – The Cover Mix

Nächste Woche erscheint mit Utopia das zehnte Album von Björk. Der The Cover Mix für das Mixmag dient der Promo der neuen Platte und wird hier als Soundtrack für das Wochenende behandelt. Da es bei Björk eben doch manchmal sehr experimentell zugeht, ist es nicht die Sonntagsmusik geworden. Mit einem Spaziergang…

Kaffee & Beats mit Peyton

DSC

Hallo Welt. Ein guter Morgen beginnt mit einem Kaffee und Musik. Bis beides durchgelaufen ist, gilt die Devise: Nicht ansprechen. Kaffee & Beats sammelt hier in Kürze die Musik, die sich am besten mit dieser morgendlichen Situation verträgt. Male skit vocal by Muhammed Fresh Additional keys by Brandon…

Mixtape: born. – distant pulse

Einen gescheiten Dubstep oder Future Garage Mix gab es viel zu lange nicht mehr hier. born hat sich in die musikalischen Regionen mit Bass und Tiefgang gewagt, da eine Auswahl an Compilations ihn mit ausreichend Futter für einen Mix versorgt hat. Viel Vergnügen mit dieser entspannenden Mischung. distant pulse…

Compilation: madweight – A Tribute To Badu

Madweight aus Los Angeles hat für die „A Tribute To Badu“-Compilation den gesanglichen Fähigkeiten von Erykah Badu bedient. Weniger in Form einer offiziellen Kooperation, als durch Remixe und Beat-Experimente. Dem Ergebnis hat es aber keineswegs geschadet. Very simply, this compilation was curated solely for the purpose of paying…

alt J – Dazed Mix

Ein bisschen konfus ist er ja dieser Mix von alt J für Dazed Digital, im Gesamtpaket kann man sich die Mischmusik prima anhören. Konfus heißt ja nicht schlecht und alt J sind nicht umsonst in aller Munde. Sechzig Minuten schräge Beats zum Bergfest. Viel Spaß. alt J –…

30 Days Till Iceland: #19 Sigur Rós

So läuft es. Man nimmt sich viel vor und muss dann ehrlich bleiben und gelegentlich der Freizeit und dem guten Wetter den Vorzug geben. Sigur Rós, eine weitere unvermeidbare Platzierung bei den 30 Days Till Iceland landen also auf dem eigentlich gestrigen Platz 19. Der Name der Band entstand kurz…