Tag: Herbstmusik

Musikvideo: Son Lux – Yesterday’s Wake

Das Musikvideo zu Yesterday’s Wake von Son Lux wurde von keinem geringeren als Marek Partyš (Link) produziert. Der Stil und die Schnitte erinnern eher an einen Kinofilm als ein Musikvideo. Den Sound von Son Lux kann ich wegen seiner herbstlichen und dystopischen Anleihen sehr gut leiden. Son Lux – Yesterday’s Wake…

Mix: Breaque – Nebelstadt 3

Gegen späten Herbst bzw. kurz vor dem Winteranfang, durften wir uns die vergangenen zwei Jahre über einen tollen Nebelstadt Mix von Breaque (Ecke Prenz) aus Berlin-Prenzlauer Berg freuen. In 2017 bekommen wir einen Soundtrack für eine verträume Nacht gespielt. Ein toller Soundtrack für zunehmend kältere Zeit im Jahr. Hier…

TV Noir: Gisbert zu Knyphausen – Teheran Smiles

Das Licht dieser Welt – so heißt das neue Album von Gisbert zu Knyphausen. Teheran Smiles ist Teil der LP und wurde neulich beim TV Noir von Gisbert gespielt. Zauberhafte Herbstmusik für verregnete Stunden am Fenster. Die Stimmung der TV Noir Konzerte hat ja auch immer etwas besonderes. Passt zu Gisbert.…

Sufjan Stevens – Wallowa Lake Monster

Schöne Herbstmusik von Sufjan Stevens. Wallowa Lake Monster wird auf dem The Greatest Gift-Mixtape zu hören sein. Releasetermin ist der 24.11.2017. Sufjan Stevens – Wallowa Lake Monster The Greatest Gift by Sufjan Stevens (via)

Curtis Harding – Ein Soul Album für den Herbst

Ende Oktober (27.10.2017) erscheint mit Face Your Fear das zweite Studioalbum von Curtis Harding. Die Presse mag ihn, ich mag ihn und mit einem guten Soul Album im Gepäck in den Herbst zu gehen kann auch nie schaden. Neulich erschien dieses lesenswerte Interview mit Curtis Harding. 16.11.2017 — Köln — Club Bahnhof…