Tag: Punk

Pick #18: Mantar

Ein Urlaub kann Wunder bewirken. Bei mir bedeutet das eine lange Pause bei den progolog Picks und — um endlich mal auf den Punkt zu kommen — bedingt durch einen Mitreisenden: Metal, Grind … Und da trifft es sich hervorragend, dass das ursprünglich aus meiner Heimatstadt kommende Duo Mantar mit „Ode…

Refused – Neues Album nach 17 Jahren

Refused kommen zurück. Nach 17 Jahren. Am 26.06.2015 erscheint das neue Album „Freedom“ bei Epitaph. „The Shape of Punk to Come“ war ein Album, dass mir vor ca. 10 Jahren ein Freund zeigte. Ich war komplett begeistert und bin hoffnungsvoll, dass auch das neue Release mich so packen könnte, wie…

Bad Religion – Christmas Songs (Albumstream)

Wir haben noch nicht einmal November und der kommt schon mit Weihnachtsliedern? Naja, Oktober und Weihnachten passen ebenso gut zusammen wie die Punkrock-Truppe mit dem eindeutigen Namen und Titeln wie „Hark the Herald Angels Sing“ oder „Angels We Have Heard On High“. Egal wie ihr es angeht. Have yourself a…

SWR2 Wissen: Punk & Hip-Hop in der DDR

[audio: http://mp3-download.swr.de/swr2/wissen/sendungen/2012/05/swr2wissen_20120511_punk_und_hip_hop_in_der_ddr.12844s.mp3]

Vor drei Tagen lief in der Radiosendung SWR2 Wissen ein Beitrag über Punk & Hip-Hop in der DDR. Nachdem ich nun die Sendung durchgehört habe, möchte ich sie euch ans Herz legen, bevor sie depubliziert wird. „Wer in der DDR mit bunten Haaren und zerrissenen Jeans herumlief, galt…

NY Punk Doku | Video

http://vimeo.com/26249192 Im Bloque von ItsPublique bin ich auf diese NY Punk Doku von 1995 gestoßen. In fast 50 Minuten wird mithilfe von Interviews mit The Ramones, The NY Dolls oder Blondie ein guter Überblick über die damalige Musikszene in New York abgeliefert. (via)

NOFX – 80’s Hardcore Cover EP | News

NOFX haben eine ziemlich lange Periode meiner musikalischen Entwicklung geprägt. Die eben zu lesenden Neuigkeit, dass eben diese Band jetzt eine 80’s Cover EP mit dem Nebenbegriff „Hardcore“ der weniger positiv geprägt ist, veröffentlichen wird, hat mich dennoch irgendwie angefixt, aber irgendwie auch mit Fremdschämen überschüttet. Fat Mike…